gyn to go - Onlinefortbildungsprojekt in der Frauenheilkunde in Deutschland
 
NEWS
Hier finden Sie wichtige Updates und aktuelle Ankündigungen rund um die kostenfreie live Online-fortbildung GYN TO GO.
SO FUNKTIONIERT's
Registrieren, Anmelden, Zuschalten – Ihre Teilnahme an GYN TO GO ist spielend einfach! Für genaue Details bitte einfach klicken.
ZERTIFIZIERUNG
Nach Ihrer Teilnahme erhalten Sie direkt online Ihre persönliche Teilnahmebestätigung. Die Ärztekammer vergibt CME Punkte.
SPENDEN
GYN TO GO ist ein gemeinnütziges Projekt für eine gute Fort- und Weiterbildung. Mit Ihrer Spende können Sie helfen!

Herzlich Willkommen, liebe Kolleginnen und Kollegen!

GynToGo feiert einen runden Geburtstag. Seit fünf Jahren besteht unsere live Onlinefortbildung. Es gibt also schon einige der ärztlichen Kolleginnen und Kollegen die ihre gesamte Weiterbildungszeit mit GynToGo bereichern konnten. Hochqualifizierte Fortbildung trotz knapper Zeit-Ressourcen anzubieten hat uns dazu veranlasst das Konzept von GynToGo 2011 zu entwickeln. Unsere Zuhörerschaft wächst weiter und das macht uns sehr froh. Unser Konzept hat sich nun wirklich etabliert. Weiterbildung auf hohem Niveau, kostenfrei, für alle zugänglich.

Der Mittwoch bleibt unser bewährter GYN TO GO - Tag. In den sich abwechselnden Basiskursen Gynäkologie, Geburtshilfe und Endokrinologie werden hochkarätige Referate gehalten. Dabei sind Wiederholungen zu den Vorjahren gewollt, denn auch neue Teilnehmer sollen eine gute Grundlage erhalten. Für alle anderen ergibt sich eine gute Gelegenheit das Fachwissen durch die Early-Morning-Session oder die Late-Night-Session aufzufrischen und auf den aktuellen Stand zu bringen. Des Weiteren gibt es auch im Kursjahr 2015/2016 wieder drei Samstag-Vormittage in denen mit Spezialreferaten durch ausgesuchte Vortragende eine Vertiefung besonderer Themenblöcke erfolgt.

Unsere vorliegende Internetseite bietet einen guten Überblick über das Angebot von GynToGo, mit geplanten 99 Vorträge bis in den Oktober 2016. Die Einwahl, bzw. Teilnahme an den Veranstaltung und die Beantragung der persönlichen CME-Fortbildungspunkte sowie der Download der Zertifikate für die Teilnehmer von Ärzten aus dem Ausland, von Hebammen oder Studenten wird beschrieben.

Neben unseren treuen und lebendigen Zuhörern, die offensichtlich weiterhin über Mund- zu Mundpropaganda unser Fort- und Weiterbildungskonzept verbreiten, möchten wir uns vor allem bei all unseren Referenten bedanken. Diese tragen durch ihre ehrenamtliche aktive Teilnahme und ihren großen Einsatz bei der Ausarbeitung der aktuellen Vorträge ganz entscheidend zum Erfolg von GYN TO GO bei. Ohne dieses Engagement würde GYN TO GO nicht möglich sein!

Wir hoffen, dass Ihnen unser neues Programm gefällt, es Sie neugierig macht und sie unter Umständen noch weitere Freunde und Kollegen für eine Teilnahme begeistern können.

Auf ein "Wiederhören" im virtuellen Vortragsraum im Kursjahr 2015/2016 freuen sich



Dr. Thilo Gröning
Frauenarztpraxis Gröning, Moers

Dr. Babett Ramsauer
Vivantes Klinikum Neukölln, Berlin

Nächster Kurs


5. Oktober 2016 | Thrombophilie in der Gynäkologie und Geburtshilfe

    

Registrierung

Die Teilnahme an der Fortbildung ist kostenfrei. Allerdings sind die Zugänge streng begrenzt. Aus diesem Grund ist vorab eine Registrierung für die Vorträge notwendig, an denen Sie teilnehmen möchten.


Um diesen Kurs buchen zu können, müssen Sie eingeloggt sein. Haben Sie noch kein Login, registrieren Sie sich bitte.
Copyright GYN TO GO Düsseldorf/Berlin © 2014 | Datenschutz | Impressum